Tag der Offenen Tür

Einladung zum
Tag der offenen Tür
am Samstag, 11. November 2017, ab 9.00 Uhr

Das Gymnasium am Oelberg stellt sich Ihnen, den Eltern, Schülerinnen und Schülern der 4. Schuljahre und der 10. Klassen mit seinem gesamten Angebot vor: es gibt Unterricht zum Anschauen, Mitmachangebote,... mehr

Beweglicher Ferientag

02.10.2017
(unterrichtsfrei)

"Busschule" für die Klassen 5

04. bis 05.10.2017
(Plan wird erstellt.)

Informationsabend "Lernen lernen"

05.10.2017 19:30 Uhr
Informationsabend für die Eltern der 5. Klassen zum Thema "Lernen lernen" in Raum 226/227

AGs TUS 05-Kooperation

Übersicht über das AG-Angebot mit dem TUS 05 Oberpleis
(Anmeldebogen (pdf-Dokument))

1) Badminton

Ort und Zeit: Halle Sonnenhügel, Mittwoch 14:30 – 16:30

Zielgruppe: Schülerinnen und Schüler der Klassen 7 bis 12

Gruppengröße: 12 – 20 Personen

Preis: 18 €/Monat

In der Halle am Sonnenhügel wird auf 2 Dritteln Badminton für alle Leistungsstärken angeboten. Insofern sind Anfänger genauso angesprochen wie „Profis“. Der TUS verfügt über eine langjährige, erfolgreiche Badminton-Tradition und möchte potenziellen Anfängern die Freude an dieser Sportart vermitteln, die sehr vielseitige Anforderungen an die Reflexe, die Grundschnelligkeit, die Kondition, die Technik, das Gefühl für Schläger und Ball und natürlich taktisches und spielerisches Geschick stellt. Und einfach enorm viel Spaß macht!



2) Fußball I

Ort und Zeit: Basalt-Arena (Kunstrasen), Dienstag 15:00 – 16:30

Zielgruppe: Schülerinnen und Schüler der Klassen 7 bis 9

Gruppengröße: 12 – 20 Personen

Preis: 18 €/Monat

Auf dem Kunstrasen in der Basalt-Arena am Sonnenhügel wird auf einer Platzhälfte ein Training für Mädchen und Jungen gleichzeitig für alle Leistungsstärken angeboten. Sollten die Leistungsstärken unterschiedlich sein, kann dies beim Training durchaus differenziert werden. Insofern sind auch Mädchen angesprochen, die zwar bisher beim Public Viewing der Nationalmannschaft die Daumen drücken, sich aber bisher nicht auf den Fußballplatz trauen. Teamgeist, Technik, Kondition und Spielverständnis sind beim Fußball von besonderer Bedeutung. Oder wie der große Fußballphilosoph Lukas P. aus Köln die Reize dieser Sportart beschrieb: Fußball ist wie Schach, nur ohne Würfel. Besser lässt sich der Lieblingssport der Deutschen kaum beschreiben.



3) Fußball II

Ort und Zeit: Basalt-Arena (Kunstrasen), Donnerstag 14:30 – 16:00

Zielgruppe: Schüler der Klassen 10 bis 12

Gruppengröße: 12 – 20 Personen

Preis: 18 €/Monat

Auf dem Kunstrasen in der Basalt-Arena am Sonnenhügel wird auf einer Platzhälfte ein Training für Jungen aller Leistungsstärken angeboten. Sollten die Leistungsstärken unterschiedlich sein, kann dies beim Training durchaus differenziert werden. Teamgeist, Technik, Kondition und Spielverständnis sind beim Fußball von besonderer Bedeutung. Und die Bereitschaft, bei Wind und Wetter das Runde in das Eckige zu bekommen.



4) Junior Coach - Fußballtrainerausbildung

Ort und Zeit: GaO ; Projektkurs im Stundenplan der Sekundarstufe II

Zielgruppe: Schüler der Jahrgangsstufen 10 (EF) und 11 (Q1)

Gruppengröße: 8 – 20 Personen

Anmeldung durch Teilnahme am Projektkurs Fußballtrainerausbildung – betreut durch die Sportlehrer Herrn Halber und Herrn Nettingsmeier vom GaO

Im Rahmen des Projektkurses wird eine Trainerausbildung angeboten, die auf die Erlangung der Trainer C-Lizenz des DFB (Fußballverband Mittelrhein, FVM) vorbereiten soll. Es ist ein großer Vorteil, schon in jungen Jahren die entsprechenden Trainerlizenzen zu erlangen, wenn man gerne ein entsprechend hohes Level erreichen möchte und z.B. als Fußballlehrer Karriere machen möchte. Der Abschluss der C-Lizenz durch eine vom FVM durchgeführte Prüfung ist kostenpflichtig. Die Kosten werden gerne vom TUS übernommen, wenn die neuen, engagierten Trainer sich bereit erklären, für zumindest ein Jahr eine Jugendmannschaft des TUS zu betreuen. Die Junior-Coach-Kooperation zwischen dem GaO und dem TUS hat sich bereits in der Vergangenheit bewährt und der TUS profitiert von jungen, gut ausgebildeten Trainern in seinen Reihen!



5) Fit Kids

Ort und Zeit: Halle 1 im Schulzentrum, Donnerstag 15:00 – 16:30

Zielgruppe: Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 7

Gruppengröße: 12 – 15 Personen

Preis: 18 €/Monat

In einem Drittel der Halle 1 wird ein Bewegungs-, Koordinations- und Fitnesstraining für Mädchen und Jungen aller Leistungsstärken angeboten. Dabei sind auch Jugendliche angesprochen, die sich selbst bisher nicht als Mitglieder eines Sportvereins sehen, die aber dennoch gerne den Anschluss an das Thema Fitness und Bewegung halten wollen und sich vorstellen können, dass dies in einem kreativen Umfeld auch richtig Spaß machen kann. Ausgeschlossen ist dabei nicht, dass auch einmal ein Volley-, Basket-, Fuß-, Hand- oder Federball zum Einsatz kommt, aber es kommt weniger auf die Fertigkeit in diesen Sportarten an als vielmehr zu entdecken, dass gerade die Vielfältigkeit Spaß macht.


6) Zumba

Ort und Zeit: Halle 1 im Schulzentrum, Donnerstag 15:00 – 16:30

Zielgruppe: Schülerinnen der Klassen 7 bis 12

Gruppengröße: 12 – 20 Personen

Preis: 18 €/Monat

Als in den 90ziger Jahren des letzten Jahrhunderts in Kolumbien ein gewiefter Fitness-Trainer auf die Idee kam, die damalige 80ziger-Jahre-Modesportart Aerobic mit lateinamerikanischen Tänzen zu kombinieren, hätte man nicht annehmen können, dass dies 20 Jahre später weltweit und somit auch in Deutschland einen solchen Boom erlebt. Aber so ist es und es gibt kaum ein Fitness-Programm, welches so effektiv und gleichzeitig Rhythmus- und Musikgefühl anspricht.


Anmeldebogen (pdf-Dokument)