Sommerferien

16.07 bis 28.08.2018

Schriftliche Nachprüfungen

27.08.2018 08:45 Uhr
R 226/227

Lehrerkonferenz

27.08.2018 09:00 Uhr

Lehrerfortbildung

28.08.2018 09:00 Uhr

Mündliche Nachprüfungen

28.08.2018
Ab 11:00 Uhr
(Die konkreten Termine können ab 23.08. telefonisch im Sekretariat erfragt werden.)

Erster Schultag nach den Sommerferien

29.08.2018
1./2. Stunde: Klassenleiterstunde (Sek. I) bzw. Jahrgangsstufenversammlungen (Sek. II)
ab 3. Stunde: Unterricht nach neuem Plan bis 13.10 Uhr

Begrüßung der neuen 5. Klassen

30.08.2018 08:30 Uhr
Aula Unterrichsende: 10:15 Uhr
(Am Freitag, 31.08.2018, Unterricht beim Klassenlehrer bis 12:20 Uhr.)

Musik

Komplementär zum wissenschaftlich ausgerichteten Musikunterricht für die Stufen 5-12 hat die musische Erziehung am Gymnasium am Oelberg einen besonderen Stellenwert.
Das Ziel ist, die Lust an kreativer und wissenschaftlicher Gestaltung zu fördern und vor allem gemeinschaftliches und projektorientiertes Lernen, das Kopf und Herz anspricht, anzubieten.

Das Gymnasium am Oelberg ist ein Anziehungspunkt für musikalisch begabte Kinder, die über den normalen Musikunterricht hinaus Förderung im praktischen Musizieren erhalten in Kooperation mit der Musikschule Königswinter.
Es gibt in der Jahrgangsstufe 5 jedes Jahr eine Musikklasse, in der diese begabten Kinder, die ein Instrument spielen, eine Stunde Ensemblespiel zusätzlich erhalten. Die Musikklasse wird weitergeführt bis einschließlich Klasse 6 und dann der Übergang in eine der vielfältigen Musikgruppen oder in eine Projektarbeit aus dem MUSISCHEN BEREICH (ORCHESTER, CHOR, TROMMELGRUPPE, THEATER) ermöglicht.
Die Zusammenarbeit mit der Musikschule Königswinter ermöglicht ein breites Angebot für privaten Instrumentalunterricht.

Schulinterne Curricula (inkl. Leistungskonzept):


Kollegen und Kolleginnen

Name (Zweitfach)