Schuljubiläum

Betriebspraktikum der Jahrgangsstufe EF

13. bis 31.01.2020

Berufserkundungstage der Jgst. Q1

22. bis 24.01.2020

Zeugniskonferenzen der Sek. I, EF und Q1

24.01.2020
Studientag (unterrichtsfrei)

Ehemaligentreffen des GaO

25.01.2020 18:00 Uhr
Aula

Orientierungstage der Klassen 9

27. bis 31.01.2020
Orientierungstage der Klassen 9 im Haus Wasserburg in Vallendar (inkl. Infoveranstaltung zur Oberstufe)

Ende des 1. Halbjahres

31.01.2020
Ausgabe der Zeugnisse bzw. Schullaufbahnbescheinigungen (Q1) in der 3. Stunde; unterrichtsfrei nach der 3. Stunde

Anmeldezeitraum für die Klassen 5 und die Jgst. EF

31.01 bis 14.02.2020
Anmeldezeitraum für die Klassen 5 und die Jgst. EF für das Schuljahr 2020/2021
(Anmeldezeiten: Klassen 5)

Frankreich/ Cognac (Jgst.8)

Cognac, weltbekannt durch seine große Cognacproduktion, ist eine attraktive Stadt im Südwesten Frankreichs im Departement Charente. Die Region Charente überzeugt vor allem durch seine landschaftlich touristischen Reize, die durch die Nähe zum Atlantik, den Städten La Rochelle oder Bordeaux verstärkt werden.
Die Unterzeichung der Städtepartnerschaft im Jahr 1989 ermöglichte einen regen Austausch beider Städte, der vor allem durch den Verein zur Förderung der Partnerschaft Königswinter – Cognac unterstützt wird.
Seit vielen Jahren bietet das Gymnasium am Oelberg (in Kooperation mit der Realschule und dem CJD Königswinter) einen Schüleraustausch gemeinsam mit den Partnerschulen Elysée Mousnier, Claude Boucher und Felix Gaillard einen Schüleraustausch an.
Schülerinnen und Schüler der 8. Klasse, die sich im zweiten bzw. dritten Lernjahr des Französischen befinden, haben die Möglichkeit, sich für eine Teilnahme zu bewerben. Auf dem 10-tägigen Programm stehen die Teilnahme am Unterricht der Partnerschule, das Leben in französischen Familien und die Erkundung der Stadt Cognac.

Highlights sind jedoch sicherlich auch die Tagesausflüge nach La Rochelle oder Bordeaux.

Ansprechpartner: Franziska Gojani