CORONA - Infos des GaO

CORONA - Infos des GaOWichtige Informationen
(Stand 23.04.2021; 13:00 Uhr)mehr

Nachschreibetermine der schriftl. Abiturprüfungen

07. bis 28.05.2021

Zentrale Klausur der Jgst. EF im Fach Deutsch

20.05.2021 07:50 Uhr

Pfingstferien(tag)

25.05.2021

Mündliche Abiturprüfungen im 4. Abiturfach

26. bis 28.05.2021
26.05.: nachmittags
27.05.: nachmittags
28.05.: ganztägig

Zentrale Klausur der Jgst. EF im Fach Mathematik

28.05.2021 07:50 Uhr

Mündliche DELF Prüfungen in Bonn

28. bis 29.05.2021
(Alternativtermin: 18./19.06.2021)

England/ Berufspraktikum Südengland und Irland (Jgst.EF)

In Kooperation mit der Braun-Stiftung bieten wir in der EF ein Betriebspraktikum in England (z.B. London, Eastbourne, Exeter, Torquay, Brighton) oder in Irland (z.B. Cork, Kilkenny) für die Dauer von 2 Wochen vor den Sommerferien an. Ein Aufenthalt zu einem späteren Zeitpunkt (Q1/Q2) oder der Zeit nach dem Abitur ist auch denkbar. Wichtig zu wissen ist gleichermaßen, dass von der Stiftung zunächst ein Angebot geschickt wird, welches in Ruhe geprüft werden kann, bevor diesem dann evt. zugestimmt wird.

Das Mindestalter der Teilnehmer/-innen muss in England vor Antritt 16 Jahre und in Irland 17 Jahre betragen. Gute oder befriedigende Englischkenntnisse wären für alle Beteiligten von Vorteil. Die Hin- und Rückfahrt kann individuell organisiert werden oder über die Stiftung. Außerdem betreut die Organisation die Praktikanten vor Ort, gestaltet gemeinsame Ausflüge und begleitet sie in den ersten Tagen bei der Vorstellung der Gastfamilie und der Arbeitsstelle.

Die Arbeitsbereiche in den verschiedenen Städten und Regionen sind vielfältig (z.B. Kultur, Grafik, IT-Branche, Tourismus, Design, Verwaltung etc.) und können selbst ausgewählt werden. Untergebracht sind die Praktikanten je nach Wunsch in einer Gastfamilie (mit eigenem Zimmer und Halbpension), in Schulinternaten mit Vollpension oder auf Anfrage in Hostels/B&Bs. Die Arbeitszeit beträgt bei einem Alter unter 18 Jahren 6 Std. pro Arbeitstag, ab 18 Jahren 8 Std. Die Praktika sind unbezahlt. Die Praktikanten erhalten einen Nachweis, den sog. Europass, für das absolvierte Praktikum, welches später die Bewerbungsmappe ergänzen kann. Auch die zusätzliche Buchung eines Sprachkurses ist möglich.

Je nach Standort variiert der Preis für z.B. einen 2-wöchigen Aufenthalt zwischen 880 € und 1600 €. Bei Gruppenbuchungen ab 10 Personen wird er deutlich günstiger.

Ansprechpartner: Susanne Rotzoll (Susanne.Rotzoll@gao-online.de)