Tag der Offenen Tür

Einladung zum
Tag der offenen Tür
am Samstag, 11. November 2017, ab 9.00 Uhr

Das Gymnasium am Oelberg stellt sich Ihnen, den Eltern, Schülerinnen und Schülern der 4. Schuljahre und der 10. Klassen mit seinem gesamten Angebot vor: es gibt Unterricht zum Anschauen, Mitmachangebote,... mehr

Schülervollversammlung mit SV-Wahl

21.09.2017
Aula (Zeit-Plan wird erstellt)

Sitzung der Schulpflegschaft

25.09.2017 19:30 Uhr
Raum 226/227

Beweglicher Ferientag

02.10.2017
(unterrichtsfrei)

Herzlich willkommen auf der Homepage des Gymnasiums am Oelberg!



Für interessierte Eltern und Schüler:
Kurzbeschreibung des Gymnasiums am Oelberg
Broschüre "Das GaO stellt sich vor" (PDF-Dokument)

Wortkampf in Köln

Gewitterwolken bedeckten am Montag, den 10. Juli 2017, den Oberpleiser Himmel, als sich die Oberstufenschüler des Gymnasiums am Oelberg zusammen mit den begleitenden Lehrerinnen auf den Weg nach Köln zum Clubbahnhof Ehrenfeld machten, um dort einem Poetry-Slam-Wettbewerb zu lauschen. Auch das Gymnasium selbst schickte die drei wortgewandten Wettkämpfer der Q1, mehr...

Abiturfeier 2017

"Knapp, aber passt schon": Fast ein wenig hellsichtig und vorausschauend wirkte das diesjährige Motto der Abiturientia 2017 des Gymnasiums am Oelberg in Oberpleis. Denn beinahe hätten Zeugnisvergabe und Abiturball in der Aula des Schulzentrums aufgrund eines Brandschadens nicht stattfinden können und dieser Jahrgang wäre als der erste, dessen Abiball hätte ausfallen müssen, in die mehr...

Poetry Slam am GaO

Angespannte Ruhe herrschte bei dem zweistündigen Vortrag der Poetry Slammerinnen und Slammer aus der EF und der Q1. Erstmalig wurde am GaO am Freitag, den 23. Juni, ein Poetry Slam ausgerichtet, bei dem Schülerinnen und Schüler ihre Texte auf der Bühne der Aula präsentieren konnten. Während der bekannte Kölner Poetry Slammer Quichotte die Darbietungen moderierte und mehr...

Einen Tag im Sinne des Sports?!

Eigentlich sollten sie eine Woche vorher stattfinden - aber wegen des schlechten Wetters mussten sie verschoben werden. Die Rede ist von den Bundesjugendspielen: jeder kennt sie, obwohl sie bei den meisten schon Jahre zurückliegen. Was machen diese Spiele eigentlich so unvergesslich? Sicherlich vor allem deswegen, da sie aufgrund eines Beschlusses der Kultursministerkonferenz im Jahre 1979 (bis heute) eine verbindlich durchzuführende Veranstaltung ist. mehr...

Trainertipps vom Profi

Alle zwei Jahre bietet Herr Franke, Lehrer unserer Schule und zudem DFB-Trainer und Trainerausbilder, bei genügend Interesse seitens der Schülerinnen und Schüler einen C-Lizenz-Trainerlehrgang am GaO an. Am 29.06. besichtigten 9 Schülerinnen und Schüler im Rahmen ihrer Trainerausbildung das Gelände des Kölner Geißbockheims und mehr...

Jede Menge Spaß und Muskelkater

Es sieht so einfach aus - aber wer einmal die Gelegenheit hatte, auf Wasser auf einem Brett zu stehen und auch stehen zu bleiben - weiß, dass es gar nicht einfach ist: Die Rede ist vom Standup-Paddling, kurz SUP, in das der Sport Q1-Kurs mit Schwerpunkt "Rollen, Gleiten, Fahren" mit Herrn Pützstück am Freitag eine Einführung bekam. Der Bleibtreusee in Brühl eignete sich hierfür sehr gut, denn mehr...

„Abflug!“ – Eine Eigenproduktion des Literaturkurses Q1

Wie könnte unser persönliches Leben in zehn bis fünfzehn Jahren aussehen? Ein Schuljahr lang hatte sich der Literaturkurs der Jahrgangsstufe Q1 des Gymnasiums am Oelberg unter der Leitung unseres Theaterpädagogen Frank Mertens in experimenteller, spielerischer und schreibender Weise mit dem Thema „Erfolgreich mit Anfang dreißig“ beschäftigt. mehr...

Impressionen des Sommerkonzertes

Jede Menge wohlverdienter Applaus - das diesjährige Sommerkonzert unter der Leitung von Herrn Finkenrath und der Moderation durch Herrn Knauss war wiedereinmal ein sehr gelungener Musikabend an unserer Schule. Hier können Sie in Ruhe noch einmal Revue passieren lassen, was Ihre Ohren zu hören bekamen oder vielleicht leider verpasst haben;-)... mehr...