Sommerkonzert



Sommerkonzert am 21.06.2018 um 19.00 Uhr in der Aula mehr

Schriftliche Cambridge Prüfung (CAE)

23.06.2018 09:00 Uhr

Mündliche Abiturprüfungen im 1.-3. Fach

25. bis 27.06.2018
(nachmittags)

Workshop Bewerbungstraining

27.06.2018
1. - 7. Stunde: fakultativer Workshop "Bewerbungstraining" für Q1
(Vorstellungsgespräch, Assessment)
Anmeldungen bei Herrn Knauss

Literaturaufführungen "Ein Sommernachtstraum"

27. bis 28.06.2018
Aula

Mündliche Prüfungen DELF in Bonn

29. bis 30.06.2018
(Prüfungen am 29.06. ODER 30.06.)

KEINE Bundesjugendspiele

02.07.2018
Verschiebung auf 18.09.2018

Berufswahl - Information - Workshop

03.07.2018
Aula 1. - 7. Stunde:
Workshop für die Jgst. Q1 (in Gruppen)
mit Frau Herzog (Agentur für Arbeit)
Nähere Infos folgen!

Zeugniskonferenzen Jgst. EF & Q1 (nachmittags)

03.07.2018 14:00 Uhr

KEIN Sponsorenlauf

04.07.2018
Verschiebung auf 12.07.2018

Zeugniskonferenzen Jgst. 5 - 9 (ganztägig)

05.07.2018
Studientag (unterrichtsfrei)

Abitur 2018

06.07.2018
14:30 Uhr Ökumenischer Gottesdienst in der Kath. Kirche Oberpleis
16:00 Uhr Ausgabe der Abiturzeugnisse in der Aula

Schulsanitätsdienst

Die Schulsanitäter am Gymnasium am Oelberg


Schulsanitäter haben an unserer Schule mittlerweile eine langjährige Tradition und leisten verantwortungsvolle Arbeit. In Notfällen, bei Verletzungen und körperlichen Beschwerden leisten sie Erste Hilfe, alarmieren die Rettungsdienst, begleiten kranke Mitschüler zum Arzt, trösten oder halten einfach die Stellung bis die Eltern ihre erkrankten Kinder abholen.

Bewährt hat sich das Prinzip, dass die älteren und erfahrenen Schulsanitäter die neuen unter ihre Fittiche nehmen und durch ihr Vorbild und Beratung es ihnen ermöglichen, in ihre Aufgaben hineinzuwachsen. Nicht wenige Mitschüler und Kollegen sind beeindruckt, wie besonnen die Schulsanitäter mit den Kranken umgehen.

Nach einer Erstausbildung in Erster Hilfe durch die Malteser Hilfsdienste oder das Rote Kreuz an einem Schultag übernehmen die Freiwilligen das ganze Jahr über Pflichten wie Pausen-, Notfalldienste und Sondereinsätze z.B. an Schul- und Sportfesten sowie regelmäßige Treffen außerhalb der Unterrichtszeiten.

Fortbildungen oder die Erstausbildungen ab Klasse 8 finden regelmäßig einmal im Schuljahr statt.